drupal counter

Stefan Wissel  
   

Trimmed down, toughened up and seriously darkened

Gravur auf eloxiertem Aluminum
6 Ex. + 2 artist proof
Maße: 29,7 x 21 cm
Preis: 400,- € / 450,- €

Stefan Wissel hat für den Kunstverein Ruhr eine Edition geschaffen, der in nachhaltiger Weise der Titel seiner Ausstellung eingeschrieben ist. Es handelt sich um eine Gravur auf schwarz eloxiertem Aluminium Die tastbaren, diagonal verlaufenden, silberglänzenden Buchstaben wirken auf den ersten Blick wie eine entfernte Leuchtschrift am Himmel, wie der Abspann eines Filmes oder eine elegante Widmung auf dunkel veredelter Metallfläche. Auffällig ist hier auch die besondere Typographie, erlaubt sie doch die einzelnen Buchstaben senkrecht zu lesen, während der gesamte Text von links oben nach rechts unten verläuft. Und die uns beim zweiten Hinsehen und Lesen bewusst werdende Tatsache, dass diese Zeile direkt in das Metall hineingeschnitten, zu seinem unauslöschlichen Bestandteil und materialisierten Inhalt geworden ist, erzeugt eine Spannung zwischen Material und Aussage. Kaum in die deutsche Sprache übersetzbar, beschreibt der Satz die Einstimmung in eine merkwürdige Gefühlsqualität, eine Art dreiteiligen Aggregatzustand, innerhalb dessen etwas „heruntergekommen, abgehärtet und ernsthaft verdunkelt“ erscheint. Stefan Wissel betreibt in der Tat ein hintergründiges Spiel mit Inhalten, Farben und Formen, mit dem Gegensatz von funktionalem und rein ästhetischem Objekt. Für die Betrachter öffnet er auf diese Weise einen poetischen Raum voller Humor und emotional besetzter Bilder, Deutungen, Anspielungen und Querverbindungen.

Jahresgabe 2014

2018
  - Michael Reisch
2016
  - Tobias Venditti
  - Philipp Goldbach
2015
  - Christian Haake
  - Gerda Schlembach
  - Almut Linde
  - Paul Schwer
2014
  - Helmut Schweizer
  - Stefan Wissel
  - Susanne Weirich
  - Erich Reusch
2013
  - Peter Hochscheid
  - Almut Linde
2012
  - Christian Haake
2011
  - Gerda Schlembach
  - Katharina Grosse
2009
  - Jürgen Paas
  - Sandra Peters
  - Christian Helwing
2008
  - Achim Bertenburg
  - Kyungwoo Chun
  - Liza Nguyen
  - Alexandra Ranner
2007
  - Anna & Bernhard Blume
  - Gudrun Kemsa
  - VA Wölfl
2006
  - Maik + Dirk Löbbert
2005
  - Achim Bitter
  - Ingo Günther
2004
  - Rainer Splitt
2003
  - Heimo Zobernig
2002
  - Bogomir Ecker
2001
  - D. von Windheim
2000
  - Mischa Kuball
  - Sery C.
1999
  - Horst Müller
  - N. Schwontkowski
  - Ursula Wevers
1998
  - Res Ingold
  - Michael v. Kaler
1997
  - Raimund Kummer
  - Veronika Schuhmacher
1996
  - Ulrich Erben
1995
  - Tony Cragg
1994
  - Helmut Schweizer
  - Raimund Kummer
1993
  - Herman de Vries
  - Timm Ulrichs
1988
  - H. Landrock-Schumann
Kunstverein Ruhr e.V. - Kopstadtplatz 12 - 45127 Essen - Tel: 0201 22 65 38 - Fax: 0201 61 61 98 86 - E-Mail: sekretariat@kunstvereinruhr.de | Impressum - Datenschutz